NEWS:
Timmy und Emilia
Emilia muss Abschied nehmen -
eine Geschichte über den Tod und das Leben

Emilia, das Igelkind und die beste Freundin von Timmy, dem Hasenjungen, ist traurig. Ihre Oma muss bald sterben. Sie ist dann tot und wird in den Himmel kommen. Und sie wird nie mehr zurückkommen. Wie kann das sein? Timmy erinnert sich an seinen geliebten Opa, der schon im Himmel ist. Die beiden Freunde erfahren, was Sterben heißt, aber auch, dass jemand, den man sehr geliebt hat, nie ganz weg ist.

 

Eine berührende, liebevoll illustrierte Geschichte von Leben, Tod und Trauer für Kinder ab 3 Jahren. Auch für Erstleser bestens geeingnet.

 
Timmy und Emilia
Hase und Igel werden Freunde -
eine Geschichte über das Anderssein, Freundschaft und Akzeptanz
 
Eines Tages trifft der Hasenjunge Timmy im Wald auf ein komisches Wesen mit kurzen Beinchen. Es ist braun, fast ein bisschen rund und voll mit Stacheln. Dieses Wesen trägt den Namen Emilia, ist ein Igelmädchen und wird bald zur besten Freundin von Timmy. Nicht nur einmal werden die beiden feststellen, dass es überhaupt nicht schlimm ist, so ganz anders zu sein. Oft kann es sogar sehr hilfreich sein.
 
Ein liebevoll gestaltetes Kinderbuch über Freundschaft, Akzeptanz, Toleranz und mehr für Kinder ab 3 bis 7 Jahre, auch für Erstleser bestens geeignet.
MY BOOKS
Freundschaft

Timmy und Emilia Hase und Igel werden Freunde Eine Geschichte über das Anderssein, Freundschaft und Akzeptanz

Go to link